Mandala-Malkurs

am Sonntag, den 2. Advent
Malend in deine Mitte finden

Die Adventszeit ist traditionell eine Zeit des Rückzugs und der Besinnung nach Innen. Mandala malen in einem meditativen Umfeld bringt die Gedanken zur Ruhe und lässt uns ganz bei uns selbst und unseren Wünschen ankommen.

In diesem Malworkshop geht es nicht um das Ausmalen einer Vorlage, sondern um die kreative und intuitive Gestaltung aus der eigenen Mitte heraus. Mandalas sind uralte Kraftsymbole. Angeleitet durch Meditation und sanfte Musik spüren wir in uns selbst hinein und bringen so malend das nach Aussen, was noch im Inneren verborgen war. Im Kurs erfahren wir über den Ursprung der Mandalas und wie wir ihre zentrierende Kraft für uns nutzen können. Aus unserer Intuition heraus lassen wir unser ganz persönliches Kraftbild entstehen, was uns Kraft und Freude schenkt.

Selbstgemalte Mandalas sind auch eine schöne, individuelle Geschenkidee.

Termin: 9. Dezember 2018, 14.00 -17.00 Uhr

Kursleitung: Gaby Pistor, (Künstlerin u.v.m.)

Mehr Infos: www.tamoya.de

Anmeldung bis 25. November, danach auf Anfrage: Tel.030-4287121, info@tamoya.de

Kosten: 55€ inklusive Material (Leinwand, Acrylfarben, Dekor…)

Kinder ab 12 Jahren willkommen (ermäßigt 45 €)

Bitte selbst mitbringen: „Malkleidung“, diverse Pinsel, Farbteller, Wasserglas, Zirkel.