Ayurveda ist die über 5000 Jahre alte, schriftlich festgehaltene Heilkunde Indiens, die sich hauptsächlich mit der Aufrechterhaltung der Harmonie von Körper, Geist und Seele beschäftigt. "Ayus" bedeutet Leben, "Veda" Wissen und Wissenschaft. Gemäß der ayurvedischen Philosophie besteht der Mensch aus den fünf Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft, Raum. Jedem Element sind bestimmte Körperfunktionen oder Stoffe zugeordnet. So symbolisiert das Element Erde alle festen Bestandteile im Körper, wie z.B. die Knochen. Dem Element Wasser hingegen sind alle Körperflüssigkeiten zugeordnet. Der Mensch lebt durch das Zusammenspiel der Kräfte von allen fünf Elementen. Wie diese zusammenwirken, wird durch die drei "Doshas" beschrieben:
 
 
 
Vata (Nervenenergie für Bewegung und Aktivität) Luft und Raum
Pitta (Stoff- abbauende Feuerenergie) Feuer und Wasser
Kapha (Stoff- aufbauende Nährenergie) Erde und Wasser


Das Verhältnis der Anteile von Vata, Pitta und Kapha zueinander macht die Konstitution des Menschen aus. Einen wichtigen Zweig der ayurvedischen Medizin bildet die Ganzkörper-Ölmassage (Abhyanga).

In der Surya Villa können Sie die ganze Vielfalt ayurvedischer Massagen in traditioneller Form mit original ayurvedischen Ölen aus Sri Lanka genießen.
 
 
 



Unsere Geschenkidee:

Schenken Sie jemandem, den Sie verwöhnen möchten, eine Massage, ein Dampfbad
oder einen Wellnesstag! Schön gestaltete Geschenkgutscheine erhalten Sie bei uns im Haus.

zurück zum »Start